USB Speicher Erweiterung für iPhone, iPad und iPod

Vor einiger Zeit stand ich vor der Aufgabe, für jemanden eine Lösung zu finden, wie man den Speicher seines iPhone 6 Gerätes erweitern kann. Es waren dort sehr viele Bilder und Musikdateien vorhanden, so das der interne Speicher mit 32GByte komplett voll war und nicht mal mehr iOS Updates durchgeführt werden konnten. Ein Backup selbst von dem Gerät und den Daten wurde regelmäßig durchgeführt, doch der Besitzer wollte die Daten immer verfügbar haben, somit war löschen keine Funktion.

Beim Anbieter PEARL fand ich dann einen kleinen USB Stick, auf der einen Seite einen Lightning Anschluss für das Gerät, und auf der gegenüberliegenden Seite einen Standard USB Anschluss zum Verbinden mit dem Computer.

Es gibt einige Anbieter für Speichererweiterungen von APPLE Geräte, nur sind diese preislich entweder sehr hoch angesetzt oder besitzen keine APPLE Zertifizierung (MFI), so das diesen Zubehör beim Verbinden und Benutzen Probleme machen kann, oder ich mag persönlich das Design überhaupt nicht (Sandisk).

Laut Produktbeschreibung können microSD Karten mit bis zu 128GB verwendet werden, ich selbst benutze eine SANDISK 200GB, welche einwandfrei damit funktioniert. Die Bilder, Videos und Musik Dateien des Gerätes sind nun vom internen Speicher auf diesen externen ausgelagert, damit steht wieder genügend Speicherplatz intern für andere Sachen zur Verfügung, selbst iOS Updates ging nicht mehr, da kein Speicherplatz mehr frei war.

Fazit: Für mich eine sehr gute Lösung zum Speichern von Handy Daten, auch aufgrund des günstiges Gesamtpreises von knapp 85 Euro für mich persönlich. Die Speicherkarte habe ich für 59,90 erhalten, für den USB Stick fielen 22,90 Euro an, abzüglich vorhandenen 10 Euro Gutschein.

‎iBigger Pro
‎iBigger Pro

Ein Kommentar

  1. Hallo, ich habe den stick auch gekauft. Leider passiert nix beim runter laden. Nur error.
    Habe auch das problem das ich die sd karte nicht formatieren kann. Ebenfalls kann ich auch kein Dateisystem auswählen.
    Wenn Probleme auftreten gibt es keine beschreibung. Was kann ich tun? Lg sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.